Springe zum Inhalt

Der Sitz- und Liegetrend im Garten geht hin zum Luxus Strandkorb. Er ist vielseitig einsetzbar, überaus bequem und ermöglicht ein hervorragendes Relaxen bei schönem Wetter. Mit einer perfekten Polsterung, ausreichend ablagen, verstellbaren Bereichen und eine passende Markise als Schutz vor Wind und Sonne, ist der Luxus Strandkorb im Garten kaum wegzudenken. Darüber hinaus ist ein schicker Luxus Strandkorb auch immer gleich ein Blickpunkt in jedem Garten.

Luxus Strandkorb: Modellunterschiede

Ganz grob werden zwei Strandkorbmodelle unterschieden. Zum einen gibt es eine eckige Nordseeform, die gerade Armlehnen hat. Und zum anderen wird eine Ostseeform angeboten, die rundlicher designt ist und leicht geschwungene Armlehnen hat. Der absolute Luxus Strandkorb hat zudem einen Neigungswinkel von bis zu 90 Grad. Er ist ein Volllieger und unterscheidet sich damit ganz klar von preiswerten Modellen, die als Halblieger lediglich einen Neigungswinkel von bis zu 45 Grad haben.

Und mit mehreren verschiedenen Liegepositionen, die sich immer ganz individuell einstellen lassen, ist ein Luxus Strandkorbder Inbegriff des Komforts. So sollten die Maße des Korbs immer angemessen sein. Preiswerte Modelle bieten nur ein eingeschränktes Platzangebot und sind nicht bequem. Für besondere Wünsche können Luxus Strandkorb Modelle auch ganz nach Kundenwunsch angefertigt werden. Dies bezieht sich zum einen auf die Größe, auf das Design und die Ausstattungsmerkmale.

Worauf sollte man beim Kauf vom Luxus Strandkorb achten?

Hochwertige Luxus Strandkorb Modelle bieten eine stufenlos verstellbare Rückenlehne. Hierzu gehört auch eine Rückholfeder. Diese ermöglicht schnelle und unkomplizierte Einstellungen, ohne dass hierzu enorm viel Muskelkraft erforderlich wäre. Beim Kauf sollte zudem auf eine hochwertige und ausreichende Polsterung in allen Bereichen geachtet werden. Eine Polsterstärkevon 5 cm dürfte ausreichen, um angenehm die Zeit im Luxus Strandkorb verbringen zu können. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass sowohl der Sitz-, Rücken- und Fußstützenbereich eine gute Polsterung aufweisen. Und mit den passenden Rücken- und Nackenkissen ist der Komfort im Luxus Strandkorb ausreichend erreicht.

Wichtig ist, dass der Korb eine passende Markise besitzt. Diese lässt sich perfekt nutzen, um sich vor Sonne und Wind zu schützen. Die Markise sollte schwenkbar sein, damit sie immer optimal eingestellt werden kann. Weiterhin sollte die Markise aus einem wetterfesten Material bestehen. Darüber hinaus sollte der Korb über passende Fußstützen verfügen, die sich leicht handhaben und eine gute und bequeme Beinablage bieten.

Fazit

Im Handel werden sehr viele verschiedene Strandkorbmodelle in beinahe jeder Preisklasse angeboten. Hierbei den richtigen Korb auszuwählen ist bisweilen gar nicht so einfach. Aber mit den vorstehenden Beschreibungen gelingt es Ihnen sicherlich ganz einfach, den für Sie passenden Strandkorb zu finden, der Ihnen den gewissen Luxus fern vom Alltag im eigenen Garten bietet. Ein hochwertig verarbeiteter Korb bietet nicht nur Luxus, sondern hat auch eine lange Lebensdauer, sodass Sie diesen Korb noch für viele Saisons nutzen können.