Springe zum Inhalt

Wenn man eine gute weiße Wand- und Deckenfarbe braucht, so sollte man sich Stocolor ansehen. Was so besonders an dieser Wand- und Deckenfarbe ist, zeigen wir in dem nachfolgenden Artikel auf.

Stocolor
Stocolor

Das ist Stocolor

Für Wand- und Deckenflächen eignet sich die Stocolor. Es handelt sich hierbei um weiße Farbe, die sich aber durch ihre Eigenschaften besonders auszeichnet. So zeichnet diese Farbe zum Beispiel ein sehr hoher Weißgrad aus. Je nach Wunsch, kann es beim Weißton Unterschiede geben, so gibt es nämlich neben Altweiß, zahlreiche verschiedene Varianten vom Weiß. Aufgrund ihrer Eigenschaften eignet sich diese Farbe nur für den Innenbereich. Man kann mit ihr Wand- und Deckenflächen streichen. Hierfür empfiehlt sich die Stocolor von Der Farbeimer.

Weitere Eigenschaften der Stocolor

Die Stocolor zeichnet verschiedene Eigenschaften aus. So ist diese Wand- und Deckenfarbe sehr emissionsarm. Zudem wird bei der Herstellung vollständig auf Lösemittel, aber zum Beispiel auch auf Weichmacher verzichtet. Je nachdem was für eine Tönung der Weißgrad bei der Farbe hat, ist diese nichtbrennbar oder schwerentflammbar. Durch diese Eigenschaft kann man die Farbe auch in gut in Bereichen einsetzen, bei denen es an die Wände und Decken Brandschutzanforderungen gibt. Zudem ist die Farbe frei von sogenannten fogging-aktiven Substanzen. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich die Farbe auch gut, wenn man Menschen unter Allergien leiden. Hinsichtlich der Verarbeitung, so kann man die Farbe aufgrund ihrer Eigenschaften nicht nur mit einem Pinsel streichen, sondern auch rollen und Airless Spritzen. Die Farbe wird in Eimern mit einer Füllmenge von 15 Litern im Handel angeboten. Die Fläche, die man mit dieser Farbmenge bearbeiten kann, hängt vom jeweiligen Verfahren ab, mit dem man die Farbe aufträgt, zudem auch in welcher Dicke die Farbe letztlich vorhanden sein soll.

Kauf von Stocolor

Die Angebote zur Stocolor unterscheiden sich in der Tönung vom Weißgrad und in Eigenschaften wie nichtbrennbar und schwerentflammbar. Neben diesen technischen Unterschieden gibt es noch große Preisunterschiede je nach Händler. So gibt es Händler, bei denen man ein Eimer dieser Farbe bereits für 40 Euro bekommt, bei anderen Händlern sind schon 70, 80 bis 96.00 Euro möglich. Wie man daran erkennen kann, sind die Preisunterschiede groß. Gerade aufgrund dieser Faktoren, sollte man vor dem Kauf dieser Wand- und Deckenfarbe, einen Vergleich der Angebote durchführen. Durch einen Vergleich kann man nicht nur hinsichtlich dem richtigen Weißgrad die passende Farbe finden, sondern natürlich auch den Kaufpreis hierbei in den Fokus nehmen. Gerade über das Internet kann man hier über eine Suchmaschine gut vergleichen. So kann man nicht nur die passende Farbe von Stocolor finden, sondern je nach Auswahl hierbei auch Geld sparen.